Schiebetürsysteme vom Hersteller inova

Unsere Modelle im Überblick

swing

klassisch – modern
Schiebetür-System-swing-1-260x187

focus

dezent – funktional

Hauswirtschaft-Teaser-Schiebetüren-Schrank

fino

filigran – minimalistisch
Schiebetür-Sytem-fino-1-260x187

ganzglas

transparent – elegantSchiebetür-System-Glastür-1-260x187

Jetzt Ihre Schiebetür auf Mass planen

Bei inova können Sie Ihr Schiebetürsystem unter vier unterschiedlichen, modernen Design- und Stilrichtungen auswählen: focus, fino, swing und ganzglas. Alle werden individuell in Höhe und Breite auf Ihr Wunsch-Maß gefertigt. Inova bietet Schiebetüren mit harmonischen Rahmenprofilen in unterschiedlichen Anmutungen oder ganz ohne Profil als hochwertige, rahmenlose Glasschiebetüren. Alle Schiebetürsysteme sind in vielen attraktiven Farben, Oberflächen und Dekoren erhältlich.

Schiebetürsysteme ermöglichen die flexible Gestaltung von Wohn(t)räumen. Zudem zeigt sich, dass Schiebetüren als architektonisches Bindeglied zwischen den Räumen immer populärer werden – wie in einem Artikel der „WELT“ festgehalten: „Eine Wohnung fürs Leben“.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Schiebetürensysteme:

Kann ich jedes der Schiebetürsysteme überall nutzten?

Ja! Entscheiden Sie, welches unserer Schiebetürsysteme Ihnen am besten gefällt und sich in Ihre Raumsituation / Anforderung am besten einfügt.

Welchen Unterschied gibt es zwischen den einzelnen Rahmen / Profilen der Schiebetürsysteme?

Der  2,6cm schmale Rahmen unseres Schiebetürsystems „focus dient  gleichzeitig als Griff.

Unsere Schiebetür „swing verfügt über einen 6cm breiten Rahmen, auf dem ein Griffstab montiert oder eingelassen werden kann. Der breite Rahmen wird gerne für hohe Raumteiler verwendet. Der breite Rahmen überdeckt vorhandene Türzargen besser als ein schmaler Rahmen.

Der Rahmen unserer Schiebetür „fino ist lediglich eine 2,5mm starke Alukante die die elegante Optik der Schiebetür unterstreicht.

Unsere Schiebetür ganzglas ist quasi rahmenlos. Lediglich oben (beim Hängesystem)  und/ oder unten (beim Bodensystem) wird ein Querprofil gesetzt. So konzentriert sich diese Tür ganz auf das Glas.

Aus welchem Material ist der Rahmen der Schiebetürsysteme?

Unsere Schiebetürrahmen – für alle Schiebetürsysteme – sind aus hochwertigem Aluminium gefertigt.  Aluminium besitzt viele positive Eigenschaften: es gilt als besonders leichter, aber auch extrem fester Werkstoff der sehr beständig gegen äußere Einwirkungen ist. Seine hohen statischen Werte bieten eine erstklassige Stabilität auch bei schmalen, filigranen und hohen Rahmen.

Kann ich Sprossen / Dekorleisten / füllungsteilende Querprofile auch unterschiedlich aufteilen?

Die Sprossen / Dekorleisten für Ihre Schiebetürsysteme können Sie individuell anlegen, somit ist es möglich, diese auch unterschiedlich für die verschiedenen Türflügel aufzuteilen. Diese werden nachträglich auf die Tür geklebt. Auf Wunsch legen wir diese lose mit in das Zubehörpaket Ihrer Schiebetürsysteme, sodass Sie diese vor Ort selber aufkleben können.

Füllungsteilende Querprofile sind feste Elemente der Tür und werden vorab montiert. Diese verbinden unterschiedliche Füllungen miteinander und sichern die Stabilität der Tür. Geben Sie bei Ihrer Bestellung die exakten Höhenwünsche an, nach diesen Angaben werden die Türen für Sie gefertigt.

Brauche ich einen Schiebetürbeschlag / Griff für meine Tür?

Generell ist es sinnvoll bei den Schiebetürsystemen swing, fino und ganzglas einen Schiebetürbeschlag (Griff) zu montieren. Insbesondere da bei fino und glanzglas kein Rahmen als Griffersatz vorhanden ist. Bei dem Schiebetür-Modell focus dient das Rahmenprofil gleichzeitig auch als Griff, sodass Sie keinen zusätzlichen Beschlag (Griff) benötigen. Sollten Sie sich hier doch lieber für einen Griff auf Ihrer Schiebetür entscheiden, bestellen Sie diesen einfach mit. Dies ist selbstverständlich auch nachträglich möglich. Unser Serviceteam erklärt Ihnen gerne die Unterschiede und Vorteile der einzelnen Griffvarianten.

Bei mehrflügeligen Schiebetüranlagen ist es nicht möglich, auf jede Seite der Schiebetüren einen Griff zu setzten. Dies hängt mit den Überlappungen der einzelnen Türflügel zusammen, an diesen Stellen würden die Griffe gegeneinanderschlagen. Dieses kann bei eingelassenen Griffmuscheln selbstverständlich nicht passieren. Entscheiden Sie sich bitte frühzeitig, wo Sie die Griffe Ihrer Schiebetür platzieren wollen und besprechen Sie dies mit Ihrem Berater.

Welche Überlappung haben die Schiebetürflügel bei einer mehrläufigen Anlage?

Die Schiebetüren bei mehrläufigen Anlagen überlappen bündig mit dem Rahmenprofil bzw. des Griffprofils. So, dass die Rahmenbreite dem Überlappungsmaß entspricht. Dies ist aber bei jedem der Schiebetürensysteme auf Wunsch veränderbar. Sollten Sie exakte Daten brauchen, wenden Sie sich bitte direkt an unsere Kundenberater.


Stauraum-Systeme

Sie finden bei inova auch die passenden Stauraum-Systeme für Ihr geplantes Schranksystem oder Ihre Raumspar-Lösung.

inside

inovativ – flexibel
Stauraumsystem inside | inova

modul plus

variabel – tischlerqualität
Stauraumsystem modul plus | inova

Merken

Merken